Wir bieten

  • Informations- und Orientierungsgespräche
  • qualifizierte Vermittlung an andere Einrichtungen
  • psychosoziale Beratung (einmalig und längerfristig)
  • Krisengespräche
  • Fortbildung und Fachberatung
  • präventive Angebote

Mädchengruppen, die sich über die Themen sexualisierte, häusliche oder digitale Gewalt und Essstörungen informieren möchten, können zu einem Informationsgespräch oder einer Informationsreihe in unsere Beratungsstelle kommen.

Hallo! Hello! ahlan wa sahlan! Hola! Salut! Ciao! Salam! nĭ hăo! Shalom! Sanibonani! Zdravo!

AKTUELLE Informationen zu unserer Erreichbarkeit in den nächsten Wochen sowie wichtige Telefonnummern oder interessante Webseiten in Zeiten von Corona, findet Ihr hier.

Du bist zwischen 12 und 18 Jahren alt?

Du hast Fragen oder Probleme, mit denen Du alleine nicht weiterkommst? 

Wir unterstützen Dich bei allen Fragen und Problemen und suchen gemeinsam mit Dir nach Lösungen. Mehr…

Du bist zwischen 18 und 27 Jahren alt?

In der Schule oder am Arbeitsplatz werden Sie ausgegrenzt? 
Sie wissen irgendwie nicht weiter? 

In einem geschützten Rahmen kannst Du über alles sprechen und mit einer Beraterin nach Lösungen suchen. Mehr… 

Sie sind Mutter oder Vertrauensperson

eines Mädchens und stellen fest, dass Ihre Tochter immer dünner wird oder Ihre „Vertraute“ unter dem ständigen Streit mit den Eltern leidet. Mehr...

Sie haben als Fachkraft

mit Mädchen und jungen Frauen zu tun. Eine Schülerin berichtet von sexualisierter Gewalt oder eine Auszubildende soll gegen ihren Willen verheiratet werden. Mehr...

Bei solchen Fragen beraten und unterstützen wir Sie.

Wir bieten Informationen und Fortbildungen für Multiplikator*innen an. Für Gruppen von Mädchen und jungen Frauen führen wir Workshops und Projekte durch.